Neujahrsempfang des SPD Gemeindeverbandes Weißenthurm

Veröffentlicht am 25.01.2015 in Veranstaltungen

Von links: Norbert Bahl, Clemens Hoch, Dieter Klöckner und Albert Weiler

 

SPD Neujahrsempfang

Am 23.01.2015 fand der Neujahrsempfang des SPD Gemeindeverbands Weißenthurm in Mülheim-Kärlich, in der Rheinlandhalle statt.

Der Vorsitzende des SPD Gemeindeverbandes Klaus Herbel konnte unseren Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei des Landes Rheinland-Pfalz, Clemens Hoch und den Bundestagsabgeordneten Detlev Pilger begrüßen.  Clemens Hoch berichtete von aktuellen Landesthemen, unter anderem von der hervorragenden wirtschaftlichen Stellung unseres Landes Rheinland-Pfalz, innerhalb der Bundesländer liegen wir beim Export ganz vorne und in der Arbeitslosenquote auf Platz 3, direkt nach Bayern und Baden-Württemberg. Außerdem stelle er deutlich klar, dass die SPD gegen Fremdenhass und Diskriminierung in Rheinland-Pfalz ist.

Detlef Pilger stellte die bisher von der SPD erreichten  Ergebnisse in der großen Koalition der Bundesregierung vor.

Besonders ist hierbei zu bemerken, dass die SPD ihre im Wahlkampf versprochenen Themen, Rente mit 63 (nach 45 Beitragsjahren) und die Einführung des Mindestlohnes von 8,50 €  erfolgreich gegen die Wiederstände des Koalitionspartners durchgesetzt hat.

Viele Fragen zu Landes- und Bundespolitik wurden in der anschließenden Diskussion gestellt und auch beantwortet. Hierbei nahm auch der SPD-Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglied Marc Ruhland zu den geplanten Änderungen in der Müllabfuhr im Kreis Mayen Koblenz Stellung.

 
 

Homepage OV Mülheim-Kärlich