Konstantin Kneisler ist neuer Vorsitzender der SPD Weißenthurm

Veröffentlicht am 01.10.2018 in Ortsverein

Mitgliederversammlung setzt mit Neuwahl des Vorstandes Generationenwechsel fort | In der Jahreshauptversammlung der Weißenthurmer Sozialdemokraten am 28. September konnte der bisherige Vorsitzende Florian Kohns mit Konstantin Kneisler einen jungen Mann zur Neuwahl vorschlagen, der anschließend hoch motiviert sich dem Votum der Mitglieder stellte.

In seinem Tätigkeitsbericht erläuterte der Vorsitzende die Gründe für einen Wechsel an der Spitze des Ortsvereins, aus beruflichen Gründen ist es ihm nicht mehr möglich den Ortsverein zu führen. Nachdem vom Kassierer ein Kassenbericht mit einem positiven Ergebnis vorgelegt wurde und Sabit Maka’s für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurde leitete der Vorsitzende mit der Wahl des Versammlungsleiters Klaus Herbel die Neuwahl des Vorstandes ein. Konstantin Kneisler, selbstständiger Bauträger, erhielt alle Stimmen der Mitglieder, ebenso Peter Rennenberg und Christel Zeyen als stv. Vorsitzende. Karl-Heinz Schmalenbach wurde einstimmig als Kassierer bestätigt, Alwina Bullinger und Olga Kneisler freuten sich als Schriftführerinnen über Einstimmigkeit. Beisitzer wurden dann Karin Rössler, Andreas Zirwes, Herbert Dötsch, Leonhard Bullinger, Florian Kohns und Manfred Henneberger. Der neue Vorsitzende bedankte sich anschließend mit einem Ausblick auf die Zukunft bei den anwesenden Mitgliedern, beendete den offiziellen Teil der Versammlung und lud zur ersten Vorstandssitzung im Oktober ein.

 
 

Homepage SPD Weissenthurm

Ihre Interessenvertretung in der VG

Für uns ist Politik eine Herzenssache. Deshalb stehen Ihnen unsere Ortsvereine in allen sieben Städten und Gemeinden zur Verfügung. Wir vertreten Sie in der Verbandsgemeinde Weißenthurm.

Ob jung oder alt und unabhängig vom Einkommen: Wir verstehen uns als Volkspartei für soziale Gerechtigkeit und kommunales Gemeinwohl.