19.08.2017 | Pressemitteilung

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

 

Am 18.08.2017, pünktlich um 18 Uhr, eröffnete der Vorsitzende des SPD Gemeindeverbandes, Klaus Herbel, in einem sehr gut gefüllten Saal des Gasthauses "Zum Kurfürsten" in Mülheim-Kärlich die Mitgliederversammlung unseres Gemeindeverbandes. Er erläuterte kurz, warum es notwendig war, in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal hierzu einzuladen. Wärend es auf der Versammlung im März lediglich darum ging, unseren Wunschkandidaten Sven Kreienbrock für das Bürgermeisteramt der Versammlung vorzustellen und zu nomminieren, stehen heute die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Ebenfalls wird die offizielle Wahl von Sven Kreienbrock als Kandidat der SPD für die Bürgermeisterwahl durchgeführt. Letzteres ist erst nach der offiziellen Bekanntgabe des Wahltermins möglich.

17.08.2017 | Bundespolitik von SPD Urmitz

Wahlplakate zur Bundestagswahl aufgehängt

 

Am heutigen Donnerstag den 17.08. machten sich unsere Mitglieder Johannes Weiler, Jan Schatton und Sven Kreienbrock, gleichzeitig unser Kandidat am 19.11. für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Weißenthurm auf, um die Plakate für die Bundestagswahl in Urmitz aufzuhängen.

05.08.2017 | Kommunales

SPD leistet "Erste Hilfe"

 

Hilferuf wegen Zustand und fehlenden Geräten auf Spielplatz in Mülheim-Kärlich

Auf einer privaten Feier hörte Klaus Herbel, SPD Vorsitzender des Gemeindeverbands in der VG, Klagen von Bürgern aus dem Wohngebiet „30 Morgen“ in Mülheim-Kärlich, dass der Spielplatz sehr ungepflegt sei und das Spielgeräte, die gerade für die kleineren Kinder aufgestellt waren, wegen technischen Mängeln abgebaut wurden.

04.08.2017 | Pressemitteilung von SPD Mayen-Koblenz

SPD startet Tür- zu-Tür Aktion in Kell

 

Genossen im Kreis läuten heiße Wahlkampfphase zur Bundestagswahl 2017 ein

MYK/Andernach. Mit großer Motivation starteten die Mitglieder der SPD im Landkreis Mayen-Koblenz in die heiße Wahlkampfphase. „Durch den persönlichen Kontakt mit den Bürgern wollen wir erfahren, wo der Schuh drückt. Daher werden wir auch in diesem Jahr wieder von Tür zu Tür gehen“, so die Keller Ortsvorsteherin Petra Koch.

 

03.08.2017 | Pressemitteilung von SPD Weissenthurm

SPD Weißenthurm besucht mit MdB Detlev Pilger das Seniorenzentrum der AWO Pflege & Senioren gGmbH

 

Sie wollten einen Blick hinter die Kulissen werfen und haben diesen auch bekommen. Die SPD-Mitglieder besichtigten am 25. Juli das Seniorenzentrum der AWO an der Berliner Straße. Björn Jung, der Einrichtungsleiter, begrüßte die interessierten Frauen und Männer, darunter den für Weißenthurm zuständigen Bundestagsabgeordneten Detlev Pilger, und machte mit Ihnen einen Rundgang durchs gesamte Haus. Die Bewohner waren so freundlich und offen, dass sie überhaupt kein Problem damit hatten, dass die Gruppe quer durch ihr Wohnumfeld marschierte.